Außenaufnahmen

Plusenergiehaus "Welker" in Tettnang

Passivhaus zertifiziert

Zentral in Tettnang, in einem älteren Wohngebiet mit durchweg 1-2-geschossigen Ein- und Mehrrfamilienwohnhäusern, wird das bestehende Gebäude abgerisssen und durch ein energetisch herausragendes Gebäude im "Plusenergie-Standard" bzw. KFZ 40+ ersetzt.

Das Gebäude reiht sich mit seinen 2 Vollgeschossen und seinem klaren Baukörper selbstbewusst in die bestehende Struktur ein. Es ist ein Einfamilienwohnhaus, das ohne Keller auskommt.
Das Dach besteht aus einer kompletten "Indach-PV-Anlage" (also ohne Ziegel) das als Plus-Energiehaus mehr Energie "erntet" als es insgesamt benötigt.

Bauherr:

Karin + Horst Welker

Standort:

Tettnang

Baujahr / Bauzeit

2018 / 8

Energiestandard:

Plusenergie / KFW 40+

Wohnfläche / Nutzfläche

140 m2 / 27 m2

Energiekennwert Heizwärme:

15 kWh/(m²a)

PV Anlagengröße:

15 kwp

Zentral in Tettnang, in einem älteren Wohngebiet mit durchweg 1-2-geschossigen Ein- und Mehrrfamilienwohnhäusern, wird das bestehende Gebäude abgerisssen und durch ein energetisch herausragendes Gebäude im "Plusenergie-Standard" bzw. KFZ 40+ ersetzt.

Das Gebäude reiht sich mit seinen 2 Vollgeschossen und seinem klaren Baukörper selbstbewusst in die bestehende Struktur ein. Es ist ein Einfamilienwohnhaus, das ohne Keller auskommt.
Das Dach besteht aus einer kompletten "Indach-PV-Anlage" (also ohne Ziegel) das als Plus-Energiehaus mehr Energie "erntet" als es insgesamt benötigt.

Technische Besonderheiten:

  • massive Konstruktion mit hochwärmedämmenden porosierten Ziegeln
  • Bodenplatte auf 60 cm Schaumglasschotter
  • kontrollierte Be- und Entlüftung
  • 3-fach-Verglasung
  • PV-Indachanlage mit ca. 15 kwp
  • Batterie für maximale Eigenstromversorgung und Emobilität
  • KNX-Elektroinstallation
  • Pool

 

Daten

Bauherr:  Karin + Horst Welker

Standort:  Tettnang

Baujahr:  2018

Bauzeit:  8

Energiestandard:  Plusenergie / KFW 40+

Wohneinheiten:  1

Wohnflaeche:  140 m2

Nutzflaeche:  27 m2

Nutzer:  2

Grundstueck:  506 m2

Umbauter Raum (Gebäude):  938 m3

Umbauter Raum (Nebengebäude):  80 m3

Energiekennwert Heizwärme:  15 kWh/(m2a)

PV Anlagengroesse:  15 kwp

Strommenge:  15 kWh/a

Details

Baubeginn:  06.2018

Fertigstellung:  03.2019

Team: 

Martin Wamsler

Daniela Wehr