Aktuelles

Markdorf-Süd III - Zuschüsse bis 37.000 €!  (12.02.2017)

Der 3. Abschnitt des Baugebietes Markdorf-Süd bietet 13 städtische Bauplätze. Markdorf zieht mit seiner guten Infrastruktur und Nähe zum Bodensee viele Bauherren an. Sehr günstige Finanzierungen und Zuschüsse bis 37.000 € sind möglich! Achtung: Bewerbungsschluss 8.3.2017!

Kooperation + Leistungen für Architekten, Fachingenieure, Bauträger, Kommunen und Privat  (06.10.2016)

Unsere Kompetenz ist gefragt, desshalb bieten wir auch (Teil-) Leistungen für Architekten, Fachingenieure, Bauträger, Kommunen und Privat an und arbeiten gerne im Team für innovative Projekte.

FN Ittenhausen-Nord: Grundstücke für Effizienz- + Passivhäuser bis 35.000 € Zuschüsse!  (04.02.2016)

In Friedrichshafen-Ittenhausen wird das Baugebiet "Ittenhausen-Nord" erschlossen. Die Grundstücke sind für Passiv- und Plus-Energiehäuser geeignet! Zuschüsse bis 35.000 €!

green-X - das erfolgreiche Team und ihre Leistungen  (15.08.2015)

Im Team von von green-X sind wir Architekten, Fachplaner und Firmen stark! Hier stellen wir einige unsere Leistungen vor.

Markdorf "Döllen II" - Zuschüsse bis 18.750 € und bei 2 Wohneinheiten bis 37.500 €!  (06.08.2015)

Der Bebauungsplan "Döllen II" wird Ende des Jahres rechtskräftig. Eigentümer können ab dann rechtlich abgesichert Umbauen, Modernisieren oder auch Erweitern. Zuschüsse bis 32.500 € pro Wohneinheit sind möglich!

Friedrichshafen-Berg: Grundstücke für Effizienz- + Passivhäuser bis 17.000 € Zuschüsse!  (20.11.2014)

In Friedrichshafen-Berg wird das Baugebiet "Gesamtentwicklung Berg" erschlossen. Die Grundstücke sind für Passiv- und Plus-Energiehäuser geeignet! Zuschüsse bis 17.000 € gibt es bei Passivhäusern!

Passivhaus+ contra "Aktivhaus"?  (11.11.2014)

Plus-Energiestandard, das ist das Haus als Kraftwerk. Es produziert mehr Energie, als seine Bewohner verbrauchen. Es deckt seinen Verbrauch aus Erneuerbaren Energien und speist Ökostrom ins Netz. Trotzdem gibt´s eine heillose Sprachverwirrung. Hier ein Versuch der Aufklärung und Abgrenzung vom "Passiv- zum Aktivhaus".

Plus-Energiehaus - eine Erklärung + Linksammlung  (10.07.2014)

Plus-Energiestandard, das ist das Haus als Kraftwerk. Es produziert mehr Energie, als seine Bewohner verbrauchen. Es deckt seinen Verbrauch aus Erneuerbaren Energien und speist Ökostrom ins Netz. Trotzdem gibt´s eine heillose Sprachverwirrung... hier ein Versuch der Aufklärung:

KfW- Förderung nur als "Effizienzhaus-Experten" - das sind wir!  (05.04.2014)

Ab 1.6. 2014 können Förderkredite der KfW nur noch von "Energie-Effizienz-Experten" bestätigt werden: WAMSLER ARCHITEKTEN sind seit über 2 Jahren in der Liste eingetragen.

KIGA St. Eisabeth bei TRIOMEDIA.  (09.12.2013)

Bei TRIOMEDIA gibt´s jetzt einen Rundblick unsere Kindergartens "St. Elisabeth" mitten in Markdorf. Inzwischen ist er schön eingewachsen...

Kindergarten St. Elisabeth in Markdorf

WAMSLER ARCHITEKTEN sind "Effizienzhaus-Experten" der DENA + BAFA  (01.10.2013)

WAMSLER ARCHITEKTEN sind als erfahrenes Büro für Umbau und Neubau bei der DENA als "Effizienzhaus-Experten" und nun auch in der BAFA gelistet. Für die Vor-Ort-Beratung und die Förderprogramme der KfW sind wir Ihre Partner.

WAMSLER ARCHITEKTEN sind "Effizienzhaus-Experten" der DENA  (17.05.2013)

WAMSLER ARCHITEKTEN sind als erfahrenes Büro für Umbau und Neubau bei der DENA als "Effizienzhaus-Experten"gelistet. Für Förderprogramme der KfW sind wir Ihre Partner.

Oberteuringen "Pfaffenberg-Süd" - Zuschüsse für Effizienz- und Passivhäuser bis 12.000 €!  (17.02.2013)

In Oberteuringen wird ein neues Baugebiet erschlossen: "Pfaffenberg-Süd" mit ca. 60 Bauplätzen, davon sind ca. 40 für  Passiv- und Plus-Energiehäuser geeignet! Zuschüsse bis 12.000 € gibt es bei Passivhäusern!

WAMSLER ARCHITEKTEN sind auch 2013 "Effizienzhaus-Experten" der DENA  (17.12.2012)

Wamsler Architekten sind als erfahrenes Büro für Umbau und Neubau bei der DENA als "Effizienzhaus-Experten"gelistet.

BAU2013 in München: Wir sind mit 2 unserer Plus-Energiehäuser mit dabei!  (15.12.2012)

BAU 2013 - Werkstattdiskurs im ICM: mit 2 Plus-Energieprojekten von Wamsler Architekten!

Wärmebrücken müssen vom Planer berechnet werden - der Bauherr spart Kosten!  (06.11.2012)

Warum der Nachweis von Wärmebrücken die Qualität des Bauwerks erhöht und den Geldbeutel des Bauherren mehrfach schont, erläutern wir anhand von 3 Beispielen.

Das Plusenergiehaus - ein Manifest!  (07.10.2012)

Plusenergie, das ist das Haus als Kraftwerk. Es produziert mehr Energie, als seine Bewohner verbrauchen. Es deckt seinen Verbrauch aus Erneuerbaren Energien und speist Ökostrom ins Netz. Die Petition von über 4.500 Personen - darunter wir natürlich - an die Bundekanzlerin:

Plusenergiehaus Konzet in Markdorf

Friedrichshafen - Zuschüsse ab 2012 bis zu 18.000 €!  (02.10.2012)

Für das Programm "Klimaschutz durch Energiesparen" wird von der Stadt Friedrichshafen im nächsten Jahr wieder ein bemerkendwerter Zuschuss gewährt: Allein aus FN bis zu 8.000 € und zusammen mit anderen Förderungen bis zu 18.000 €!

Markdorf-Süd wird erweitert - Zuschüsse bis 13.000 €!  (12.09.2012)

Früher als erwartet, wird das Baugebiet Markdorf-Süd nun schon mit dem 2. Bauabschnitt erweitert. Anscheinend zieht Markdorf mit seiner guten Infrastruktur und Nähe zum Bodesee viele Bauherren an. Sehr günstige Finanzierungen und Zuschüsse bis 13.000 € sind möglich!

Sommerlicher Wärmeschutz: Berechnung schützt vor der Sauna!  (05.05.2012)

Warum der Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes von jedem Planer nachgewiesen werden muss. Ein Beispielen mit 3 Varianten.

Wamsler Architekten sind auch "Effizienzhaus-Experten" der DENA  (30.11.2011)

Wamsler Architekten sind als erfahrenes Büro für Umbau und Neubau bei der DENA als "Effizienzhaus-Experten"gelistet.